MM-Hundetraining Arbeit mit Mensch und Tier
MM-HundetrainingArbeit mit Mensch und Tier


 

Alternative Heilmethode

ENERGIE- und KÖRPERARBEIT FÜR MENSCH UND TIER

 

Wenn ein Organismus Probleme hat unabhängig ob physisch oder psychisch, ist auch das Energiefeld beeinfluss und die Energiezentren schwingen nicht mehr in dem ihnen eigenen Rhythmus.

Ein Trauma setzt sich ebenso in den einzelnen Körperzellen fest wie unangenehme, verletzende Erfahrungen oder Gefühle. Damit verändert sich das Wohlbefinden und die Selbstheilungskräfte werden beeinträchtigt.

Durch das Handauflegen wird dem Körper universelle Energie zugeführt und kann diese „gestaute“ Energie umwandeln. Der Körper kommt durch die Anregung der Selbstheilungskräfte wieder in ein energetisches Gleichgewicht.

Die Energie wirkt sowohl auf emotionaler, mentaler als auch körperlicher Ebene und wird dort aufgenommen, wo sie am dringendsten benötigt wird. Die Symptome, die der Körper zeigt, sind nicht zwangsläufig die Stellen, wo die Ursache liegt. Ich arbeite über die Chakren. Sie sind die Aufnahmezentren für Lebensenergie, die dann über die Meridiane im Körper verteilt wird. 

 

Auch bei Tieren kann die Energiearbeit wunderbar eingesetzt werden. Sie reagieren besonders sensibel auf diese Form der Energie.

 

 

SILBERWASSER 

In letzter Zeit wurde das kolloidale Silber wieder sehr populär, da immer mehr Menschen mit den negativen Begleiterscheinungen von Antibiotika konfrontiert wurden. Die Verwendung von kolloidalem Silber ist seit alters her von den Griechen bekannt. Soldaten im Amerikanischen Bürgerkrieg haben Silberstücke geschluckt um ihre Immunität zu stärken. Auch haben Farmer in Australien ihren Rindern Silberstücke in die lockere Haut am Schlund eingesetzt, um die Tiere widerstandsfähiger zu machen. Bis zum Jahr 1938 war das kolloidale Silber ein natürliches Antibiotikum und wurden Krankheiten fast ausschließlich mit kolloidalem Silber behandelt. Es bekämpft alle einzelligen, krank machenden Keime wie Bakterien, Pilze und Viren und bringt Heilung bei...

Akne, Arthritis, Blasenentzündung, Blutvergiftung, Diabetes, Dickdarmentzündung, Durchfall, Eiterflechten, Ekzeme, Fußpilz, Geschwüre, Gürtelrose, Hautentzündungen, Hautkrebs, Hauttuberkulose, Hirnhautentzündung, Keuchhusten, Lungenentzündung, Malaria, Mandelentzündung, Pilzinfektionen, Rheuma, Tuberkulose, Verbrennungen, Vergiftungen, Warzen.

Wenn Sie noch mehr Fragen über die Anwendung von kolloidalem Silber haben, rufen Sie mich an oder schreiben Sie mir eine Mail. Ich werde Ihnen gerne nähere Auskünfte erteilen.



Druckversion Druckversion | Sitemap
© MM-Hundetraining